Die Bedeutung von Links in der Suchmaschinenoptimierung

//Die Bedeutung von Links in der Suchmaschinenoptimierung

Die Bedeutung von Links in der Suchmaschinenoptimierung

Links spielen eine sehr wichtige Rolle innerhalb der Suchmaschinenoptimierung. Sowohl die für die Onpage-Optimierung wichtige Verlinkung, durch interne Links innerhalb der Domain, als auch die Verwendung von externen Links hat Auswirkungen auf das Ranking. Doch Link ist nicht gleich Link und nicht jeder Link führt auch zu positiven Ergebnissen.

Wichtiger Indikator für die Relevanz

Wenn man sich eine große, bedeutende Webseite vorstellt, etwa die Webpräsenz einer großen Zeitung oder auch ein Webshop wie Amazon, kann man davon ausgehen, dass sehr viele Verlinkungen auf anderen Webseiten bestehen, die eben zu dieser bekannten Seite führen. Aus Foren, Blogs oder auch aus anderen Webseiten heraus gelangt man also über einen entsprechenden Link auf die verlinkte Seite. Für Suchmaschinen sind solche externen Links, die auf eine Seite verweisen, ein wichtiger Indikator für die Relevanz einer Webseite. Hier gibt es jedoch auch innerhalb der externen Links große Unterschiede.

Unterschiede in der Bewertung

Am höchsten bewertet werden Links, die innerhalb des Contentbereichs oder direkt im Header einer Webseite stehen. Weniger stark gewertet werden Links die sich beispielsweise im Footer befinden. Auch das Alter des Links spielt genau wie das Domainalter eine Rolle für die Bewertung von Google und Co.. Zwar werden auch Webseiten ohne externe Links von Suchmaschinen gefunden, je mehr Verweise es auf eine bestimmte Webseite gibt, desto höher wird diese jedoch (selbstverständlich nicht als alleiniges Kriterium) innerhalb des Rankings eingestuft. Als ein zentraler Bestandteil des Offpage-SEO kommt dem Linkbuilding also eine besondere Bedeutung zu.

Von | 2018-07-14T03:20:07+00:00 August 3rd, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar