Sind Backlinks tot?

Sind Backlinks tot?

Innerhalb der SEO-Szene ist in den vergangenen Monaten und beinahe Jahren immer wieder davon zu lesen, dass die einst so wichtige Mechanik der Backlinks inzwischen beinahe wirkungslos ist. Da wird schon davon geredet, dass das Linkbuilding eingestellt werden kann und man sich nicht mehr um gute Backlinks bemühen muss, wenn man die eigene Position bei Google verbessern möchte. Was ist dran? Auf den ersten Blick scheint es wirklich so zu sein, als würden die Backlinks nicht mehr so wichtig sein. Google selbst und ein zweiter Blick zeigen aber, dass Linkbuilding auch heute noch die Grundlage für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung ist.

Backlinks damals und heute – wie ist die Situation?

Die Backlinks entwickelten sich in der Geschichte der Suchmaschinenoptimierung sehr schnell zu einem der wichtigsten Faktoren für nachhaltigen Erfolg mit den eigenen Projekten im Internet. Wer damals in den Positionen der SERPs, der Ergebnisse der Suchmaschinen, aufsteigen wollte, der brauchte eine hohe Zahl von Backlinks. Im besten Fall natürlich von Webseiten, die eine hohe Relevanz aufweisen. So entwickelte sich eine ganze Branche, die nur dazu diente, den Austausch von Links anzubieten, beim Linkbuilding zu helfen oder Anleitungen zu schreiben, wie auch ohne ein großes Budget ein entsprechendes Netzwerk aufgebaut werden kann.

Im Laufe der Zeit wurden die Backlinks bzw. die OffPage-Optimierung zu dem Faktor schlechthin für eine gute Position bei Google. Mit verschiedenen Maßnahmen versuchte die Suchmaschine den Wettbewerb fairer zu gestalten und legte die Daumenschrauben für jene an, die versuchten mit zweifelhaften Methoden an noch mehr Links zu kommen. Dann veränderte sich aber die Art und Weise, wie Google die verschiedenen Seiten im Internet bewertete. Spätestens mit den Updates Panda und Penguin war es nun der Content einer Seite, der den höchsten Wert angeben sollte, wie gut eine Seite in der Suchmaschine geranked wird. Nach und nach bemerkten die Profis, dass die Backlinks nicht mehr die Macht aus der früheren Zeit haben. Mit der Entwicklung behaupten nun einige der Experten, dass die Backlinks tot sind – das ist aber nicht der Fall.

Der Status Quo der Backlinks im Mix der Suchmaschinenoptimierung.

Es war ein Mitarbeiter von Google selbst, der diesen Gerüchten bereits im Jahr 2016 entgegentrat. Nach der Aussage des Unternehmens sind die wichtigsten Aspekte noch immer die Backlinks aber auch mit einem wachsenden Anteil die Inhalte einer Webseite. Man darf davon ausgehen, dass mit den neusten Entwicklungen und technischen Innovationen der Content inzwischen der wohl wichtigste Schwerpunkt für den Algorithmus von Google ist – das schmälert die Bedeutung von Backlinks aber nicht. Gerade neue Webseiten sind darauf angewiesen, dass sie eine Sichtbarkeit generieren, in der sie überhaupt mit ihren Medien und sonstigen Inhalten punkten können. Genau hier offenbart sich bereits, dass die Backlinks noch immer wichtig für alle sind, die eine gute und vor allem nachhaltige Suchmaschinenoptimierung anstreben.

Im Bereich Offpage sind die Backlinks bis heute der wichtigste und entscheidendste Faktor für den Erfolg mit der Optimierung. Daran hat sich weder durch die Reformen beim Content noch durch die technischen Entwicklungen wie mobile Design etwas geändert. Es heißt aber auch, dass man sich ein wenig mehr mit dem Thema beschäftigen muss und einige der bekannten Formate – etwa der Backlinks aus den Blogkommentaren – heute nicht mehr anwendbar ist. Es ist wichtig, dass man sich einen Linkmix aufbaut, der zur eigenen Seite und zur eigenen Branche passt. Auf diese Weise lassen sich auch heute noch mit den Backlinks große Erfolge im Bereich der Optimierung feiern. Es geht also vor allem darum, dass man sich mehr spezialisiert und sich nicht mehr blind auf Methoden aus früherer Zeit verlässt.

Beratung und Betreuung bei diesem Thema kann dabei helfen, sich ein Konzept erstellen zu lassen, das beim Linkbuilding und bei der Verwaltung der eigenen Backlinks helfen kann. Die Experten sorgen für eine nachhaltige Strategie und einen dauerhaften Erfolg mit Google und den anderen Suchmaschinen.

2019-04-27T02:00:44+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar