Warum SEO heutzutage so wichtig ist

//Warum SEO heutzutage so wichtig ist

Warum SEO heutzutage so wichtig ist

Jeder hat schon einmal von SEO gehört, was sich genau darunter verbirgt und warum es so essentiell wichtig für das Online-Marketing ist, wissen jedoch die Wenigsten. Wer eine Webseite betreibt, möchte in den meisten Fällen auch gefunden werden. Da aber kaum User die URL der Seite kennen, stellt sich die Frage: Wie finden Personen meine Seite überhaupt?

Wer suchet, der findet?

Ohne Suchmaschinen geht heute nichts mehr. Jeder der im Internet nach etwas sucht, seien es Informationen, Produkte oder einfach nur Themen, bemüht eine Suchmaschine (in den meisten Fällen Google) und gibt ein entsprechendes Stichwort ein. Die angezeigten Ergebnisse liefern dann Anhaltspunkte für das weitere Surfverhalten. Die meisten Internetnutzer orientieren sich bei ihrer Suche an den ersten (etwa 10) Ergebnissen, kaum einer macht sich die Mühe auch auf den hinteren Plätzen nachzuschauen. Die Seiten also, die sich innerhalb der oberen Suchergebnisse befinden, haben die besten Chancen auch tatsächlich angeklickt zu werden. SEO beschäftigt sich mit Maßnahmen, die dafür sorgen, dass eine Webseite zu bestimmten Stichwörtern möglichst weit oben angezeigt wird.

Zum SEO zählen sowohl Onpage-Maßnahmen, als auch Offpage-Maßnahmen:

Onpage-SEO optimiert die jeweilige Webseite selbst, also etwa den Content (Bild, Video, Text) oder auch die Struktur einer Seite.

Offpage-SEO befasst sich mit Content-Marketing, Linkbuilding oder auch Social Media Strategien, um eine Webseite populärer zu machen.

Ob Blog, Unternehmenswebseite oder Online-Shop – ohne SEO werden definitiv weniger Personen die jeweilige Webseite finden. SEO ist deshalb ein so wichtiger Bestandteil des Online-Marketings, weil es sich mit allen Aspekten beschäftigt, die dafür sorgen besser im Internet gefunden zu werden und letzten Endes auch mehr Umsatz zu generieren und / oder Aufmerksamkeit zu erhalten.

Von | 2018-07-14T03:14:47+00:00 Juli 14th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar